Automobilverkauf nimmt zu

Thema: Wirtschaft – Autor: admin – 8. November 2011

In Brasilien sind die Autoverkäufe gestiegen. So sind Pkws, LKWs und Busse um 7,6 Prozent besser im Ausland verkauft worden, wie im Vorjahr. Setzt man dies ins Verhältnis so wurden 540.000 Automobile mehr verkauft wie im Jahr 2010.

Für dieses Jahr wird in den letzten beiden Monaten November und Dezember nochmal eine Steigerung der Verkaufszahlen erwartet. Um noch mehr Fahrzeuge zu verkaufen, müssten jedoch mehr Kredite geschaffen werden und die dazugehörigen Zinsen gesenkt werden.

Im Moment ist die Situation in Brasilien, was die brasilianischen Unternehmer angeht, eher ruhig. Dies könnte möglicherweise mit den griechischen Finanzen zusammenhängen, da der Konsument immer vorsichtiger wird.

Im Oktober waren die Verkaufszahlen in Brasilien schwächer, wie in den Vormonaten, jedoch gebe es keinen Grund zur Sorge. Möglicher Grund der Zahlen sind die geringen Arbeitstage im Oktober. Die zusätzliche Erhöhung der Steuer wären nicht der Grund.

Hotline
Die Brasilien-Spezialisten von TravelScout24 stehen Ihnen bei Fragen zu Reise und Buchung stets zur Seite.
Mo - Fr: 9:00 - 22:00 Uhr
Sa - So: 10:00 - 22:00 Uhr
0800 - 100 4116
aus Deutschland kostenlos