Bahia: radioaktives Grundwasser

Thema: Natur & Naturschutz – Autor: admin – 7. November 2008

Vor kurzem wurde von Greenpeace ein Skandal aufgedeckt, der die Bewohner des Dorfes Juazeiro in der Gemeinde Caetite im brasilianischen Bundesstaat Bahia betrifft. Hier entdeckte man nach Proben, wegen eines Verdachts der Umweltorganisation Greenpeace, der vor etwa 3 Wochen geäußert wurde, dass die die Uran-Konzentration eines Dorfbrunnens über dem fünffachen Grenzwert liegt. Insgesamt sind sieben Brunnen von der radioaktiven Kontaminierung betroffen. Deshalb werden die Dorfbewohner nun vorläufig mit Wasser aus Tankwagen versorgt. Der Grund für die radioaktive Verseuchung der Brunnen, wird damit begründet, dass die Brunnen eventuell auf natürlichen Uranvorkommen gegraben wurden.

Hotline
Die Brasilien-Spezialisten von TravelScout24 stehen Ihnen bei Fragen zu Reise und Buchung stets zur Seite.
Mo - Fr:9:00 - 22:00 Uhr
Sa - So:10:00 - 22:00 Uhr
0800 - 100 4116
aus Deutschland kostenlos