World Energy Report – Brasilien ist Energie-Supermacht der Zukunft

Thema: Politik • Wirtschaft – Autor: Vincent Sherlock – 12. November 2013

Die Internationale Energie Agentur hat ihren jährlichen World Energy Report veröffentlicht. Neben bedeutenden Prognosen zum Absinken des Anteils von Europa und Japan am zukünftigen Welthandel durch rasant steigende Energiepreise wurde dabei im Bericht Brasilien als eine der großen Energie-Supermächte der Zukunft genannt. Dies gilt sowohl für die Ölförderung als auch für den Sektor der erneuerbaren Energien. Durch Tiefsee-Bohrungen soll sich laut dem Bericht die Ölproduktion Brasiliens bis zum Jahr 2035 verdreifachen. Sie werde dann rund 6 Mio. Barrel (1 Barrel = 159 Liter) pro Tag betragen.

Brasilien wird damit laut World Energy Report für ein Drittel des Neuzuwachses bei der weltweiten Ölproduktion sorgen. Die Produktion von Erdgas soll sich sogar mehr als verfünffachen, ab 2030 soll Brasilien dann nicht mehr auf Gasimporte angewiesen sein.

Brasilien wird Vorreiterrolle bei den erneuerbaren Energien weiter ausbauen

Auch wenn die Produktion fossiler Energieträger in Brasilien also in Zukunft boomen soll, wird das Land auch bei den erneuerbaren Energien seine schon jetzt bestehende weltweite Vorreiterrolle ausbauen. Bereits heute tragen erneuerbare Energien zu 46 Prozent zum Energiemix bei, derzeit vor allem durch Biokraftstoffe und Wasserkraft.

Laut IEA wird Brasilien bis 2035 diesen Einsatz erneuerbarer Energien noch einmal verdoppeln. Vor allem bei der landgestützten Windenergie und der Nutzung von Biomasse zur Stromproduktion gibt es große Ausbaupotentiale. So soll sich die brasilianische Produktion von Biokraftstoffen bis 2035 mehr als verdreifachen. Der inländische Treibstoffbedarf soll sich dann zu 1/3 aus Zuckerrohr-Ethanol decken.
Auch ohne die Gefährdung von ökologisch sensiblen Gebieten gebe es laut Bericht mehr als genug Anbauflächen zur Ausweitung der Produktion von Biokraftstoffen in Brasilien.

Hotline
Die Brasilien-Spezialisten von TravelScout24 stehen Ihnen bei Fragen zu Reise und Buchung stets zur Seite.
Mo - Fr:9:00 - 22:00 Uhr
Sa - So:10:00 - 22:00 Uhr
0800 - 100 4116
aus Deutschland kostenlos