WWF: Alarmierende Statistiken

Thema: Natur & Naturschutz – Autor: admin – 17. September 2009

Am 14.09. gab der WWF im Rahmen des Tags der Tropenwälder bekannt, dass die Vernichtung der Tropenwälder schon in wenigen Jahrzehnten katastrophale Folgen haben könnten.


Falls die Abholzung der Tropenwälder im heutigen Maße weitergeführt wird, ist die komplette Abholzung der Tropenwälder bis zum Ende des Jahrhunderts erreicht. Dies wird sich wiederum fatal auf die Artenvielfalt und das gesamte Weltklima auswirken. Pro Jahr werden derzeit rund 13 Millionen Hektar Tropenwald abgeholzt, was einer Fläche von 36 Fußballfeldern pro Minute entspricht.


Die Hauptursachen für die Abholzung der Tropenwälder liegen neben dem legalen Abholzen bei illegalen Abholzungen, die weltweit für große Schäden sorgen. Aus diesem Grund fordert der WWF, dass rechtliche bindende Regelungen eingeführt werden, die Unternehmen dazu verpflichten einer Nachweispflicht nachzukommen, um zu verhindern, dass diese ihre Holzprodukte aus illegalen Quellen beziehen.

Hotline
Die Brasilien-Spezialisten von TravelScout24 stehen Ihnen bei Fragen zu Reise und Buchung stets zur Seite.
Mo - Fr: 9:00 - 22:00 Uhr
Sa - So: 10:00 - 22:00 Uhr
0800 - 100 4116
aus Deutschland kostenlos